Cranberry für den Winter

Leuchtend rote Cranberries erfreuen nicht nur das Auge mit ihrer Farbe, sie sind auch sehr lecker und haben auch viele nützliche Eigenschaften. Die Verwendung von Preiselbeeren hilft dem Körper, Erkältungen zu widerstehen, stärkt die Immunität und wird Lebhaftigkeit und eine Dosis von Vitaminen aufladen. Natürlich sind die nützlichsten Beeren im Sommer, frisch, gerade aus dem Busch gerissen. Aber es gibt viele Möglichkeiten, Preiselbeeren für den Winter zu ernten, mit minimaler Wärmebehandlung oder sogar ohne sie, die das Maximum an nützlichen Eigenschaften erhalten.

Inhalt:
  1. Methoden
  2. Trockenofen
  3. Einfrieren
  4. Preiselbeeren für die Vorbereitung, püriert mit Zucker
  5. Konfitüren und Marmeladen Cranberry
  6. gebeizt Preiselbeeren
  7. Kompott
  8. im eigenen Saft
  9. Cranberry-Saft
  10. Marmalade
  11. Infusion

Verfahren zur Herstellung von

Gegenwart von organischen Säuren Beerenermöglicht es Ihnen, Cranberries ohne Probleme für eine lange Zeit zu speichern, einfach auf den Boden der Box legen und an einem dunklen Ort, aber mit dieser Methode die Beeren verdunkeln und verlieren Form. Deshalb sind die Preiselbeeren öfter benetzt: sie schlummern in einem Glas und gießen kaltes Wasser, wobei sie von oben Druck ausüben. Natürlich werden die Beeren vorsortiert, um verdorbene und unreife Exemplare zu entfernen.

Aber es gibt interessantere und schmackhaftere Möglichkeiten, Cranberries für den Winter zu ernten.

Trocknen im Ofen

Auf diese Weise können Cranberries bis zu drei Jahre gelagert werden, aber von Zeit zu Zeit müssen Sie verdunkelte Beeren sortieren und loswerden, was zu Schäden am gesamten Barren führen kann. Um die Cranberries zu trocknen, müssen Sie eine Reihe von einfachen Aktionen durchführen:

  • zum Sortieren, Spülen und Trocknen von Beeren;
  • ein paar Minuten in einem Wasserbad halten oder in kochendem Wasser blanchieren;
  • wird auf einem Backblech in einer Reihe ausgebreitet und im Ofen bei einer Temperatur von nicht mehr als 45 Grad getrocknet;
  • Wenn die Beeren ein wenig trocknen, können Sie die Temperatur auf 70 Grad erhöhen und im Ofen halten, bis sie nicht mehr an den Händen haften bleiben;
  • speichern getrocknete Cranberries sollte in Papiertüten oder einem Glas sein.

Freezing

Freezing ist die einfachste und beliebteste Möglichkeit, Produkte in ihrem ursprünglichen Zustand zu speichern. Cranberries sind keine Ausnahme.

Zum Einfrieren genügt es, die sauberen, getrockneten Beeren in Lebensmittelbehälter zu legen und in den Gefrierschrank zu legen. Es ist besser, die Beeren portionsweise zu packen, da sie nicht wieder gefrieren können. Sie können ein solches gefrorenes Produkt 24 Monate lang lagern.

Cranberries, abgewischt mit Zucker

Dieses Rezept nennt sich "Marmelade ohne Kochen".Dies ist die nützlichste Art, süße Köstlichkeiten aus Cranberries zu machen. Beeren und Zucker zur Zubereitung von Cranberries werden in den gleichen Verhältnissen genommen.

  1. Die Cranberries waschen und gut abtrocknen.
  2. Mit Zucker vermischen und eine Holzpfeife zerdrücken. Sie können einen Mixer verwenden.
  3. Die Masse in sterile Glasgefäße überführen und mit Capron-Deckeln dicht verschließen.
  4. An einem kühlen Ort bis zu 12 Monate aufbewahren.

Um den Knüppel noch nützlicher zu machen, kann Zucker durch Honig ersetzt werden. Marmelade und Preiselbeermarmelade

Die gebräuchlichste und beliebteste Art, Beeren für den Winter zu lagern. Sweet Jam ist eine leckere Art, Erkältungen und Beriberi im Winter zu bekämpfen. Marmelade kann mit der Zugabe von anderen Beeren, Zitrusfrüchten und Nüssen zubereitet werden. Haltbarkeit ist 2 Jahre.

Ein einfaches Rezept für Cranberry Marmelade:

  • 1 Kilogramm Cranberries;
  • 2 Kilo Zucker;
  • Zitronenschale;
  • Vanillezucker.

Zubereitung:

  1. Reine Beeren zum Einschlafen in einer Pfanne und zum Auffüllen mit Wasser.
  2. Mässig aufheizen und köcheln lassen, bis die Cranberries zu kochen beginnen.
  3. Zucker, Zesten, Vanillezucker hinzufügen.
  4. Kochen für weitere 20 Minuten.
  5. In sterile Glaswaren und Kork legen.

Cranberry Cranberrys

Der einfachste Weg, eine nasse Beere vorzubereiten, wurde bereits beschrieben, gießen Sie die Preiselbeeren einfach mit kaltem Wasser und lassen Sie sie in der Kälte. Um dem Knüppel einen intensiveren Geschmack und Aroma zu geben, können Sie ein raffinierteres Rezept verwenden.

Sie benötigen:

  • 1 kg Cranberry;
  • 1 großer Löffel Kristallzucker;
  • eine Prise Salz;
  • Nelke, Zimt, Vanillezucker nach Geschmack.

Zubereitung:

  1. Alle Gewürze und Gewürze sollten in einen Topf gegossen, mit Wasser gefüllt und gekocht werden.
  2. Trockene, reine Beeren übergießen und mit einem Deckel abdecken.
  3. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Kompott

Ein Cranberry-Getränk erfrischt und stillt Ihren Durst. Um ein nützlicheres Kompott mit saurem Zucker zu erhalten, sollte Zucker zu der Mindestmenge hinzugefügt oder vollständig auf seine Verwendung verzichtet werden. Zusammen mit den Preiselbeeren werden dem Kompott weitere Beeren hinzugefügt - Hundelose, Preiselbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen sowie Früchte - Äpfel, Birnen und andere nach Geschmack.

Ein einfaches Rezept für Cranberry-Kompott:

  • 1,2 kg Preiselbeeren;
  • 800 Gramm Zucker;
  • 1,2 Liter Wasser.

Zubereitung:

  1. Zucker in Wasser auflösen und die Mischung zum Kochen bringen.
  2. Die Beeren in süßes Wasser eintauchen und auf ein zweites Kochen warten.
  3. Kochen Sie in einem ruhigen Feuer für 5 Minuten und entfernen Sie von der Platte.
  4. Das Kompott in ein sterilisiertes Gefäß gießen und versiegeln.

In seinem Saft

Die Methode ist gut, weil Zucker und andere Zutaten nicht zum Kochen verwendet werden. Alles, was benötigt wird, ist die Beere selbst und das Geschirr, in dem sie gelagert wird. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Beere in ihrem eigenen Saft zu halten.

Methode Nummer 1:

  1. Beeren spülen, sortieren, trennen große Proben von kleinen.
  2. Kleine Beeren bedecken, auf kleiner Hitze erhitzen, Gaze einlegen und Saft auspressen.
  3. Große Stücke in einen Topf geben, den entstandenen Saft übergießen und erhitzen, die Mischung nicht kochen lassen. Saft sollte zweimal weniger als Beeren sein.
  4. Die Beerenmasse in die behandelten Gläser falten und 10 Minuten auf dem Dampfbad erhitzen( Taratvolumen 0,5 Liter).
  5. Rollen und kühlen Sie unter einer warmen Decke.

Methode Nr. 2:

  1. Die Beeren in einen Topf geben und bei schwacher Hitze( Dampfbad) köcheln lassen.
  2. Beeren beginnen, Saft zuzuteilen. Wenn die Flüssigkeit die Preiselbeeren zur Hälfte bedeckt, die Masse in saubere Gläser übertragen und sterilisieren.
  3. Rolle mit Abdeckungen.

Juice

Für die Ernte von natürlichem Cranberrysaft für den Winter sind folgende Maßnahmen erforderlich:

  1. Die Beeren mit einem Schwarm behandeln oder durch einen Fleischwolf mahlen.
  2. Gießen Sie die Beerenmasse in einen Topf und erhitzen Sie es bei mäßiger Hitze, ohne zu kochen.
  3. Geben Sie etwas Wasser hinzu, um das Beerenpüree zu verdünnen( pro Kilogramm Beerenmasse nehmen Sie 3/4 Tasse Wasser).
  4. Die erwärmten Beeren in saubere Gaze geben und den Saft auspressen.
  5. Die resultierende flüssige Sorte, in einen Topf geben und ein paar Minuten erwärmen, stellen Sie sicher, dass der Saft nicht kocht.
  6. Das Getränk nochmals abseihen, auf dem Herd zum Kochen bringen und 3 Minuten kochen lassen.
  7. In sterile Gläser oder Glasflaschen füllen, stecken und abkühlen lassen.

Ölkuchen, der nach der Herstellung des Saftes erhalten wird, kann mit kochendem Wasser gegossen und komprimiert werden. Der Saft des wiederholten Pressens wird erhalten, der beim Kochen verwendet werden kann.

Marmalade

Sehr leckerer, süßer Cranberry-Riegel, der eine sinnvolle Alternative zu Süßigkeiten und anderen Süßigkeiten darstellt.

Um ein Kilogramm Beerenmarmelade zu erhalten, benötigen Sie 850 Gramm Cranberrys und 550 Gramm Kristallzucker.

  1. Die Beeren 5 Minuten in kochendem Wasser kochen.
  2. Spülen Sie die gekochten Cranberrys durch ein feines Sieb oder behandeln Sie sie mit einer Holzpfeife.
  3. Die resultierenden Kartoffelpüree sollten in eine Schüssel gegossen und auf einen Herd gestellt werden.
  4. Um Zucker einzuschlafen und bei mittlerer Hitze zu kochen, köcheln lassen, bis sie gar sind.
  5. Marmelade wird als fertig betrachtet, wenn ihre Masse gleich der doppelten Masse des verwendeten Kristallzuckers ist, dh die Beerenmasse sollte von Zeit zu Zeit gewogen werden, bis der Rest ungefähr 1 kg beträgt.

Dieses starke Getränk hat auch heilende Eigenschaften, wenn Sie es in kleinen Mengen nicht mehr als einmal pro Woche anwenden.

Rezept:

  • 500 Gramm Preiselbeeren;
  • 500 ml Wasser;
  • 700 Gramm Zucker.

Zubereitung:

  1. Die Beeren mit einem hölzernen Stößel mahlen, in ein Glas geben.
  2. Wasser einfüllen und mit Zucker bedecken, mischen.
  3. Den Behälterhals mit einem sauberen Tuch aufwickeln und das Werkstück in einen dunklen, kalten Raum stellen, bis der Gärprozess beginnt.
  4. Wenn die Masse fermentiert ist, einen Gummihandschuh auf den Hals legen und einen der Punkte mit einem spitzen Gegenstand durchstechen.
  5. Lassen Sie für 35-40 Tage, abtropfen lassen und in saubere Flaschen gießen.
  6. Den Füllstoff besser im Kühlschrank aufbewahren.

Nachdem Sie auf einem der Rezepte Cranberries für den Winter besorgt haben, werden Sie sich bis zum Sommer mit Vitaminen versorgen!

Rohlinge für den Winter
  • Mar 07, 2018
  • 96
  • 142