Die estnische Diät

Nach den Grundprinzipien dieser Diät werden Sie alle zwei Tage durchschnittlich ein bis eineinhalb Kilogramm los. Die Dauer des "Abnehmmarathons" beträgt nur 6 Tage.

Regeln für die Anwendung der estnischen Diät

Sofort warnen: Die estnische Diät gehört zu der Kategorie der kalorienarmen und damit starren Ernährung. Die Methode muss von denjenigen aufgegeben werden, die an irgendeinem Organ chronische Krankheiten haben. Aufgrund der Tatsache, dass die entwickelte Methode der Gewichtsabnahme für eine drastische Reduzierung der Anzahl der Kalorienverbrauch sorgt, kann es nur von gesunden Menschen verwendet werden.

Kardinale Änderung der Diät kann verschiedene Beschwerden verursachen. Bei den ersten Anzeichen von Unbehagen( Übelkeit, Schwindel, Veränderungen des emotionalen Hintergrunds, Kopfschmerzen und "Fliegen" in den Augen) sollte die Diät sofort unterbrochen und auf eine schonendere Diät umgestellt werden.

Zusätzlich zu dem Hauptprodukt, welches das tägliche Menü der estnischen Diät bildet, ist es erlaubt, bis zu fünfhundert Gramm frisches oder gedünstetes Gemüse( außer Kartoffeln) zu essen. Mahlzeiten sollten mindestens fünf, aber nicht mehr als sieben sein. Das Essen wird so verteilt, dass der Empfang im Schnitt alle 1,5-2 Stunden stattfindet. Anfälle von Hunger( wenn sie unerträglich sind) sollten mit angesäuertem Wasser entfernt werden: Nehmen Sie einen Teelöffel sauren Fruchtsaft oder Beeren, zum Beispiel eine Zitrone oder einen Apfel, auf ein Glas kaltes abgekochtes Wasser.

instagram viewer

Es werden nur natürliche Produkte empfohlen, und solche, die mit dem Gehalt an Konservierungsstoffen und Farbstoffen künstlich sind, sind von der Diät ausgeschlossen. Benötigt reichlich trinken. Auch hier Einschränkungen für Getränke mit Süßstoffen und Zucker. Trinken Sie einfachere oder mineralische( ohne Gase) Wasser und Kräutertees.

Das Menü der steifen estnischen Diät

  1. Die Diät des ersten Tages: hart gekochte Eier( 5-7 Stücke).
  2. Um am zweiten Tag der Diät zu essen, wird fettfreier Quark( 500 Gramm für alle Mahlzeiten) verschrieben.
  3. Während des nächsten( dritten) Tages sollten Sie nur gekochte Hähnchenbrust( ohne Haut und Unterhautfett) essen, nicht mehr als 700 Gramm.
  4. Das Menü des vierten Tages besteht aus braun braunem Reis, der auf Wasser gekocht wird. In einem Gericht können Sie keine Gewürze oder Butter hinzufügen. Portion für den ganzen Tag - 1 Glas trockenes Getreide, in der fertigen Form wird es viel mehr sein.
  5. Fünf-sieben große Kartoffeln( in gekochter oder gebackener Form) müssen am fünften Tag der Diät gegessen werden.
  6. Der sechste( und letzte) Tag ist den süss-sauren Sorten gewidmet. Sie können während des Tages so viel gegessen werden, wie Sie möchten.

Wenn Sie die estnische Diät verlassen, sollten Sie berücksichtigen, dass Sie Ihre Lieblingsgerichte nicht angreifen und die Anzahl der Kalorien stark erhöhen können - andernfalls wird das verlorene "Gepäck" in Form von ein paar Kilogramm sofort zurückkehren. Daher wird empfohlen, nach der Diät für eine Woche, fettarme und nur nützliche Lebensmittel, fraktioniert zu essen.

Gewichtsverlustdiäten
  • Mar 25, 2018
  • 66
  • 576