Wie man Ketchup zu Hause macht

click fraud protection

Vielleicht kein anderes in der Welt der Sauce, die sie ideal für jedes Gericht geeignet wären, seinen Geschmack wie Ketchup betont. Er ist vielleicht in der ganzen Welt bekannt und hat viele Bewunderer gewonnen. Seine saftigen Geschmack von Tomaten mit Gewürzen und Kräutern kann nicht gleichgültig jeden Gourmet oder einfach Liebhaber der köstlichen und gesunden Lebensmitteln verlassen.

Inhalt:

  1. Home Ketchup: lecker und nützlich!
  2. Welche Produkte
  3. Rezept des klassischen Tomatenketchup Ketchup

ursprünglich hatte nichts zu wählen, mit dem Produkt zu tun, die heute zu den Menschen so vertraut ist. In England, das dieses Rezept von den Chinesen entlehnte, wurden Sardellen, Bohnen und Fischsole zu dieser Sauce hinzugefügt. Es ist nicht bekannt, wie nach Jahrhunderten vor den Amerikanern die Idee erreichten die Bohnen Tomaten zu ersetzen und Fisch aus dem Müll überhaupt, aber ohne Zweifel es war brillant.

Home Ketchup: lecker und nützlich! Jetzt

Ketchup es verschiedenen Geschmack: scharf und brennend, würzig und aromatisch, einfach und zart. Sie fügen verschiedene Zutaten hinzu: Oliven, Paprika, Nüsse, Pilze.

instagram viewer

Aber vielleicht kann nichts schmackhafter, glatter und nützlicher sein als Ketchup aus eigener Hand. Es kann perfekt für Ihren eigenen Geschmack und bewährte Produkte gemacht werden. Home Ketchup ist eine wunderbare Idee, um eine Ernte von Tomaten anzuwenden, ist es perfekt erhalten. Es ist möglich, Ketchup für den Winter einzukaufen.

Im Gegensatz zu Hause, im Laden Ketchup hinzufügen Stärke, Geschmacksverstärker und Aroma, Farbstoffe. Dies ist nicht wirklich nützlich für Sie und Ihre Kinder.

Welche Produkte zu wählen

Das erste und einzige, was Sie brauchen, ist Tomaten. Sie sollten saftig, reif und duftend sein. Geschmackslose Shop-Tomaten sind dafür nicht geeignet. Es ist besser, diejenigen zu verwenden, die in Ihrer Datscha gewachsen sind. Sie können Tomaten und in der Saison auf dem Markt von Bauern kaufen.

Rezept für die Zubereitung von klassischen Tomatenketchup

Sie brauchen zweieinhalb Kilogramm Tomaten: ein halbes Glas Zucker, 2 Esslöffel Essig, einen halben Esslöffel Salz, Gewürze und Grüns nach Geschmack.

  • Sobald Sie die Tomaten ausgewählt haben, waschen, reinigen von Halme ab und hacken so fein wie möglich.
  • Die Tomaten auf den Boden eines großen Topfes geben und auf mittlere Hitze stellen.
  • Warten Sie, bis das Gemüse gekocht ist - normalerweise 30 Minuten.
  • Danach die Tomatenmasse wieder auf das Feuer legen, bis sie dickflüssig ist.
  • In die Gazebeutel die Gewürze in die Tomaten tauchen, salzen und den Essig hinzufügen.
  • Lassen Sie Ihren Ketchup weitere 10 Minuten köcheln. Die Soße ist fertig!

Sie können die Soße schon heiß probieren oder warten bis sie abkühlt. Und Sie können in sterilisierte Gläser gießen und den Geschmack im Winter genießen.

Gemüse, Gemüse
  • Apr 10, 2018
  • 92
  • 363